Heimat ist dort, wo du willkommen bist!
Kirchhellen bewahren - gestalten - erleben

Historische Wanderungen durch Kirchhellen zusammen mit der Kolpingsfamilie

Seit nahezu 20 Jahren führt der Verein für Orts- und Heimatkunde einmal jährlich zusammen mit der Kolpingsfamilie Kirchhellen eine historische Wanderung durch Kirchhellen durch.
Auf der ca. 2-stündigen Wanderung, bei der je nach Route ca. 3 bis 5 km zurückgelegt werden, erfahren die Teilnehmer an den jeweiligen Orten vieles über Kirchhellener Geschichte und über die ehemaligen Bewohner des Dorfes. Natürlich werden auch Dönekes und Vertellkes aus der alten Zeit zum Besten gegeben, die das Ganze ein wenig aufheitern. Jede Wanderung steht unter einem bestimmten Thema, welches anhand der aufgesuchten Orte näher beleuchtet wird.

In unregelmäßigen Abständen führen diese Wanderungen zu allen Kirchhellener Ortsteilen.
Am Ziel der Wanderung wartet ein Imbiss auf die Teilnehmer, so dass man in gemütlicher Runde noch ein wenig ins Gespräch kommen kann.
Wer noch einmal die Route und die Anmerkungen zu den einzelnen Punkten der Wanderungen nachlesen möchte oder vielleicht Anregungen für eigene Spaziergänge und Wanderungen durch die Kirchhellener Ortsteile finden möchte, erhält zu den einzelnen Historischen Wanderungen unter den folgenden Links alle wichtigen Informationen.

19. Historische Wanderung 2015 - Von der Burg bis zur Innovation City

18. Historische Wanderung 2014 - Wanderung durch die Dorfgeschichte Overhagen

16. Historische Wanderung 2012 - Ältester Verkehrsweg Kirchhellens, der Lippweg