Heimat ist dort, wo du willkommen bist!
Kirchhellen bewahren - gestalten - erleben

Arbeitskreise

Arbeitskreis Archiv

Viele alte Fotos, Dokumente und Zeitungen "schlummern" bei vielen Menschen Zuhause auf dem Dachboden und im Keller. Durch den Tod älterer Mitbürger oder durch das "Entsorgen" von alten Fotos, Todeszetteln und Dokumente gehen viele Informationen aus unserer Heimat für immer verloren.

In unserem Heimatarchiv sammeln wir laufend Informationen unterschiedlichster Art über Kirchhellen und die nähere Umgebung, wie Bücher / Publikationen / Fotografien / Pressemitteilungen / Zeitungen / Kartenmaterial etc.
Helfen Sie uns, dieses Material in unserem Heimatarchiv zu archivieren und zu katalogisieren, um sie zukünftig einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Wir scannen Ihren Unterlagen / Fotos ein. Das Original bleibt in Ihrem Besitz. 

Kontakt:
Dr. Rainer Weiß:  Tel.: 02045 402500 
                               E-Mail:  r.weiss@heimatverein-kirchhellen.de
Jan Marien:          E-Mail:  j.marien@heimatverein-kirchhellen.de

Die Mitglieder des Arbeitskreises treffen sich jeden Montag in der Zeit von 18 Uhr bis 19.30 Uhr im Archivraum im Hof Heisterkamp.

Arbeitskreis Grafenwald

Der Arbeitskreis Grafenwald im Verein für Orts- und Heimatkunde Kirchhellen besteht seit dem 10.09.2001. Nach einem Gespräch im Waldpädagogischen Zentrum unter Bezugnahme auf die bestehende Satzung §7, wonach im Beirat des Vorstandes die Leiter der Arbeitskreise vertreten sind. Mitglieder im Gründungsjahr waren Helene Lammerding, Dr. Johannes Eulering, Heinrich Ladzinski, Willi van Oepen, Willi Stennmans (Leiter)

Heute gehören zum Arbeitskreis Grafenwald: 
Dr. Johannes Eulering, Heiner Eulering, Hubert Fockenberg, Theo Hauling, Hans-Josef Lehrich, Paul Rebbelmund, Dr. Peter Scheidgen (Leiter), Dr. Rainer Weiß
 
Aktivitäten des Arbeitskreises Grafenwald:
Themen zum Ortsteil Grafenwald

  • Vortrag zum Thema Paul Töfflinger
  • Vortrag "Schätze aus der Alten Kirche"
  •  Restauration des Kreuz bei Hülskemper
  • Pflege plattdeutschen Brauchtums
  • Vortrag "Platt kürn"
  • Suche nach historischem Material
  • Offen für interessierte Grafenwälder

Weitere Informationen "Rund um Grafenwald" finden Sie unter "www.grafenwald.de"

Arbeitskreis Kirchhellener Heimatradler 

Einladung zur wöchentlichen Radlertour: Treffpunkt ist dienstags um 13.30 Uhr am Wappenbaum, an St. Johannes d. T. in Bottrop-Kirchhellen, wenn das Wetter es erlaubt bis Ende Dezember. Dienstag-Touren: 20-35 km, mit einem Stopp in einer Pausengaststätte.

Jeden Dienstag geht es für die Fahrradfreunde durch Kirchhellen und Umgebung. Unter dem Motto „FAHR MIT, BLEIB FIT“ trifft sich im Moment eine Gruppe von 15 - 20 Radlern und Radlerinnen. Wenn das Wetter gar nicht mitspielt, bleiben wir schon mal zu Hause. Es wird nicht nur geradelt, sondern auch geklönt. Daher steht immer eine Pause auf dem Programm. Die Heimatradler freuen sich über jeden, der mitradeln möchte. 

Zusätzlich gibt es folgende Radlertouren:

  •   Traditionelle Rosenmontagstour
  •   Weiberfastnacht zum Rhein
  •   Traditionelle Maitour am 1. Mai
  •   Kutschenmesse nach Haltern
  •   Kappesmarkt nach Raesfeld 
  •   Martinikirmes nach Dinslaken             

Auskünfte geben gerne:
Willi Grewer              Telefon: 02045 3620 - Tourenführer
Richard Grütjen        Telefon: 02045 7988

Viele weitere Informationen und Tourenberichte finden Sie hier

Arbeitskreis Ehrenamt Johann-Breuker Grabpflege

Kontakt: Jan Fasthoff, Telefon: 02045 3358 und Ulrich Unterberg, Telefon: 02045 8460

Der "Arbeitskreis Ehrenamt" hat sich seit 2007 zur Aufgabe gemacht, die Pflege des Johann Breuker Grabes auf dem alten Friedhof zu übernehmen. Die Mitglieder des Arbeitskreises treffen sich nach Bedarf. Interessierte Bürger sind gerne zur Mitarbeit eingeladen und können so den Heimatverein tatkräftig unterstützen. 

Arbeitskreis Internet

Unsere Ziele:

  • Gestaltung einer informativen und übersichtlichen Vereins-Homepage
  • Informationen über den Verein und seine Aktivitäten
  • Werbung für den Verein
  • Gewinnung neuer Mitglieder
  • Betreuung der Facebookseite

Unsere Wünsche:

  • Anregungen und Ideen zur Verbesserung des Internet-Auftritts
  • Mitarbeit Freiwilliger bei der Eingabe von Texten und Scannen von Bild- und Textdateien
  • Kurze Textbeiträge zu historisch interessanten Themen (Ereignisse, Personen, Gebäude etc.)
  • Zur Verfügungstellung geschichtlich interessanter Fotos und/oder Dokumente

Möchten Sie in unserer Internetredaktion mitarbeiten und unsere Internetseite mitgestalten? Nehmen Sie doch einfach Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Sie!